Ein Festival der Sinne – Sülzenfestival in Miskolc

23. Januar 2014

Sülzenfestival in Miskolc In Ungarn ist sie besonders in den Wintermonaten und nach Schlachtfesten sehr beliebt: die Sülze – feines Schweinefleisch im eigenen Aspik. Bereits zum 14. Mal widmet man ihr hierzulande ein eigenes Festival, zu dem es Jahr für Jahr Tausende Fans nach Miskolc in die größte Bergbaustadt Ungarns zieht.

Das Festival findet vom 7.- 9. März 2014 in der Innenstadt von Miskolc statt. Es zählt zu den größten und beliebtesten Festivals des Landes. Miskolc erwartet an diesen drei Tagen wieder mehr als hunderttausend Schaulustige pro Tag.

Neben kulinarischen Spezialitäten, Wettbewerben und Verkostungen sorgt ein kulturelles Rahmenprogramm auf fünf Bühnen in der Innenstadt für gute Unterhaltung.

Das diesjährige Festival wird wieder von der Gemeinnützigen Stiftung „Mehr als eine Legende….“ betreut.

Die Anbindung der Stadt ist sehr gut, so dass Besucher von Budapest aus stündlich mit der Bahn oder mit Bus und Pkw über die Autobahn nach Miskolc fahren können. Außerdem wird die Ungarische Staatsbahn MÁV Nostalgie-Sonderzüge mit schönen alten Wagen und Loks von Budapest nach Miskolc schicken. Ausführliche Informationen sind in Kürze unter www.mavnosztalgia.hu zu finden.

Infos und Programm:
www.kocsonyafesztival.hu

Tourinform Miskolc
3530 Miskolc, Széchenyi u. 16.
Tel.: 46/350-425
Fax: 46/350-439
E-mail: miskolc@tourinform.hu