Europäisches Klarinetten-Festival in Győr

Klarinette und Noten

Vom 28.-31. August 2018 richtet die Stadt Győr das 8. Europäische Klarinetten-Festival aus. An den vier Eventtagen werden über 100 ungarische und internationale Künstler auftreten und dem Publikum die Klarinette näherbringen – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Klarinettenkünstler Gábor Varga berichtet, dass sich der Europäische Klarinettenverein dieses Jahr für Győr als Austragungsort entschieden hat. Die Konzerte finden alle im Richter-Saal und in der Konzerthalle der Universität statt.

Auf dem Festival treten u.a. Künstler wie die amerikanische Klarinetten-Solistin Seunghee Lee und die israelische Sharon Kam, Pavel Vinnitsky, die New Yorker Philharmoniker mit Alcides Rodriguez, die Klarinettenspieler des Symphonieorchesters von Atlanta, Andrew Marriner, Mitglied des London Symphonieorchesters, Calogera Palermo aus Amsterdam, Eddy Vanoosthuyse von den Brüsseler Philharmonikern, Arkadiusz Adamski vom Symphonieorchester des Polnischen Nationalrundfunks und Karel Dohnal, Mitglied der Prager Nationaloper, auf.

Für die jungen Talente wird in zwei Altersklassen ein Wettbewerb ausgetragen. In der einen Gruppe können die jungen Künstler, die nach 1992 geboren sind und in der anderen die, die nach 2000 das Licht der Welt erblickt haben, ihr Können unter Beweis stellen. Nach der Vorauswahl dürfen 20 Teilnehmer in zwei Runden ihre musikalischen Performances vor der fünfköpfigen Fachjury abliefern.

In der ersten Runde müssen zunächst die Stücke vorgespielt werden, womit sich die jungen Künstler für den Wettbewerb beworben haben. In der zweiten Runde muss die jüngere Gruppe Gaetano Donizettis Werk „Studie“ und ein eigens ausgewähltes Stück vortragen. Die ältere Gruppe hat Claude Debussys „1. Rhapsodie“ und ebenfalls ein selbst gewähltes Stück als künstlerische Aufgabe bekommen.

Die Festivaltage enden immer mit einem Gala-Konzert im Richter-Saal, wo die auftretenden Künstler von der Győr Symphonic Band und der Philharmonie von Győr begleitet werden.

Weitere Informationen unter http://www.clarinetfestivalgyor2018.com/english/