Renovierung des Klosters Zirc kurz vor Abschluss

Klosters Zirc Die Abtei der Zisterzienser in Zirc wird mit einem Investvolumen von 700 Millionen Forint (ca. 2,35 Millionen Euro) vollständig renoviert. Die mit EU-Fördermitteln in Höhe von 592 Millionen Forint ausgeführten Arbeiten stehen kurz vor ihrem Abschluss, so dass das Kloster, die Abteikirche, das Museum und die Bibliothek mit ihrem schönen Treppenhaus, sowie die mittelalterliche Klosterruine noch vor Beginn der Tourismussaison in neuem Glanze erstrahlen. Zurzeit wird die Ausstellung zur Geschichte der Zisterzienser in Ungarn installiert. Der imposante, barocke Komplex des Klosters gehört zu den wichtigsten Kulturdenkmälern des Landes.

Weiterlesen…Renovierung des Klosters Zirc kurz vor Abschluss