Segelboote auf dem Balaton, Foto: Sebastian Starke
Balaton

Weinleseregatta: Herbst, Wein, Balaton

Die traditionelle Weinleseregatta gehört seit Jahren zu den großen Abschlussevents der Segelbootsaison am Balaton. Dieses Jahr werden zwischen vom 21.-23. September rund 200 Schiffe in das westliche Becken segeln, um ein paar gemeinsame Abende mit Freunden, Segelkollegen und allen Liebhabern der Nautik zu verbringen – berichtet das Segel- und Reiseportal aquamagazin.hu. Máté Siklósi, Vorsitzender des Toursegel-Sportklubs (TVSK) und Hauptorganisator des Events, weist darauf hin, dass […]

Volkswagen Käfer
Balaton

VW Käfer –Treffen in Gyenesdiás

Auf dem Caravan Campingplatz von Gyenesdiás findet vom 24.-26. August 2018 das V. VW-Käfer-Treffen statt. Das Festival am Nordwestufer des Balaton bildet gleichzeitig den Abschluss der Sommersaison. Die ausgestellten Fahrzeuge können innerhalb des Campingplatzes besichtigt werden. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für vergnügliche Unterhaltung. Zahlreiche Wettbewerbe um den schönsten VW oder um den am wenigsten schönen, Sportwettkämpfe, Kinderprogramme, Musik und Tanz folgen in den nächsten Tagen. […]

Weinberg
Balaton

Weinwochen in Balatonfüred

Die besten Weine der Region aus rund 30 verschiedenen Rebsorten erwarten vom 10. August bis zum 02. September 2018 wieder interessierte Wein- und Musikliebhaber zu den beliebten Weinwochen in Balatonfüred. Rund 300 verschiedene Weine, darunter auch die immer beliebteren Rosé- und Perlweine, der Welschriesling und weitere preisgekrönte Tropfen warten darauf, verkostet zu werden. Auf der Tagore Uferpromenade eröffnen die Pavillons bereits am 08.08., wobei die […]

Balatoner Schifffahrtsgesellschaft
Balaton

Sonderschiff zum Fischfestival auf Tihany

Die Balatoner Schifffahrtsgesellschaft setzt am 16. November 2013 während des so genannten „Garda“-Festivals in Tihany ein Sonderschiff zur Beobachtung des Fischens von Sichlingen – Pelecus cultratus – ein. Der Katamaran „Füred“ legt um 8.45 Uhr in Siófok ab und trifft um 10 Uhr in Tihanyrév ein.

Kein Bild
Balaton

„Garda“-Festival in Tihany

Garda ist der ungarische Name für den Fisch Ziege (Pelecus cultratus), auch Sichling genannt, ein karpfenartiger Süßwasserfisch. Diese Fische mit einer Länge von 25-35, aber maximal 60 Zentimeter leben vor allem in Flüssen und Seen Osteuropas. Sie kommen auch reichlich im Balaton vor. Der „Garda”-Fang hat deshalb hier eine lange Tradition: jährlich werden 50-300 Tonnen gefischt.