300 Millionen HUF für Entwicklungsarbeiten am Balaton

Keszthely am Balaton Die Stadt Keszthely hat rund 300 Millionen HUF für die Entwicklung des Balaton-Ufers von der Regionalen Entwicklungsagentur West-Transdanubien (Nyugat-dunántúli Regionális Fejlesztési Ügynökség) zugesprochen bekommen. Die Arbeiten dafür starten erwartungsgemäß im September und enden vorraussichtlich im Mai 2012.

Weiterlesen…300 Millionen HUF für Entwicklungsarbeiten am Balaton

Zentrum von Hévíz in neuem Glanze

Heviz See Die Innenstadt von Hévíz wurde im letzten Jahr einer aufwendigen Rekonstruktion unterzogen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: mit mehr als einer Milliarde Forint Fördergeld – 471 Millionen Forint davon wurden von der Stadt getragen – wurden die komplette Fußgängerzone und das einstige Restaurant Rózsakert erneuert bzw. umgebaut. Bei den Arbeiten wurden die Straßenbeläge der Fußgängerzone auf rund 10.000 m² komplett ausgetauscht und das Abflusssystem erneuert.

Weiterlesen…Zentrum von Hévíz in neuem Glanze